Vintage Glassware Styles

- Mar 11, 2020-

0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; { {0}} nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; {{ 0}} nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; {{0 }} nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; {{0} } nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp ; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; { {0}} nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; 0010010 nbsp; Vintage Glassware Styles


Antike Glaswaren sind bekannt für ihre lange Geschichte und ihre reichen Farben, Muster und Stile.


Kristallglaswaren

Der Kristall ähnelt Standardglaswaren, ist jedoch ein hochwertiges Glas aus Blei.
Kristallglaswaren sind aufgrund ihres Bleigehalts stärker, schwerer und glatter als Standardglas. Der schnellste Weg, einen Kristall zu identifizieren, besteht darin, sein Aussehen und seinen Klang zu überprüfen. Wenn direktes Licht gehalten wird, sollte der Kristall Licht reflektieren und einen weichen prismatischen Regenbogen projizieren. Wenn Sie einen echten Kristall treffen, erhalten Sie einen 0010010 "Knall 0010010 ". Klang.


Depressionsglas

Die Schattierungen des versunkenen Glases variieren, einige sind sehr hell, während andere undurchsichtig und schillernd sind. Geätzte Details, cremige Verzierungen und geometrische Formen sind die Markenzeichen dieses beliebten Glasstils. Aufgrund der Produktionstechnologie von geringerer Qualität weist Lochglas normalerweise Blasen, erhabene raue Stellen und schwerere Schimmelstellen auf der Oberfläche auf.

Ein paar:Kostenlose Der nächste streifen:Was ist der Unterschied zwischen Rot- und Weißweingläsern?